Liste der 27 größten litauischen Unternehmen (Unternehmen in Litauen)

Zuletzt aktualisiert am 8. September 2022 um 01:03 Uhr

Hier finden Sie die Liste der größten litauischen Unternehmen (Unternehmen in Litauen), sortiert nach dem Gesamtumsatz. IGNITIS GRUPE ist die größte Unternehmen in Litauen mit einem Umsatz von 1,215 Millionen US-Dollar im letzten Jahr, gefolgt von LINAS AGRO GROUP und TELIA LIETUVA.

Liste der größten litauischen Unternehmen

Also hier ist die Liste von Größtes Unternehmen in Litauen, die nach dem Gesamtumsatz (Einnahmen) im letzten Jahr sortiert werden.

S.NOLitauisches UnternehmenSalesBranchenMitarbeiter:innenBranche Verschuldung gegenüber dem EigenkapitalReturn on EquityAktiensymbol
1IGNITIS GRUPE$ 1,215 MillionenAlternative Power Generation3836Utilities0.79.7%IGN1L
2LINAS AGRO-GRUPPE$ 942 MillionenLandwirtschaftlich Rohstoffe/Mühlen2102Prozessindustrie1.510.6%LNA1L
3TELIA LIETUWA$ 398 MillionenGroße Telekommunikation2161Kommunikation0.718.5%TEL1L
4ROKISKIO SURIS$ 211 MillionenLebensmittel: Fleisch/Fisch/MilchprodukteVerbraucher nicht nachhaltig0.20.7%RSU1L
5LITGRID$ 206 MillionenStromversorgungsunternehmen308Utilities0.313.6%LGD1L
6ZEMAITIJOS PIENAS$ 182 MillionenLebensmittel: Fleisch/Fisch/Milchprodukte1418Verbraucher nicht nachhaltig0.18.4%ZMP1L
7PIENO ZVAIGZDES$ 171 MillionenLebensmittel: Fleisch/Fisch/MilchprodukteVerbraucher nicht nachhaltig0.912.7%PZV1L
8APRANGA$ 170 MillionenBekleidung/Schuhe Einzelhandel1956Einzelhandel0.811.0%APG1L
9SIAULIU BANKAS$ 130 MillionenRegional Banken756Finanzen 1.814.3%SAB1L
10GRIGEO$ 130 MillionenZellstoff & Papier859Prozessindustrie0.118.2%GRG1L
11WILKYSKIU PIENINE$ 121 MillionenLebensmittel: Fleisch/Fisch/Milchprodukte830Verbraucher nicht nachhaltig0.713.0%VLP1L
12VILNIAUS BALDAI$ 99 MillionenHeimtextilien923Gebrauchsgüter2.0-13.8%VBL1L
13AUGA-GRUPPE$ 83 MillionenAgrarrohstoffe/Mühlen1236Prozessindustrie1.02.5%AUG1L
14KLAIPEDOS NAFTA$ 80 MillionenDienstleistungen/Ausrüstung für Ölfelder411Industrielle Dienstleistungen2.6-25.5%KNF1L
15PANEVEZIO STATYBOS TRETAS$ 75 MillionenEngineering und Konstruktion879Industrielle Dienstleistungen0.522.2%PTR1L
16Bernsteingitter$ 52 MillionenGasverteilerUtilities0.812.2%AMG1L
17KAUNO ENERGIJA$ 42 MillionenStromversorgungsunternehmen365Utilities0.46.1%KNR1L
18NOVATURAS$ 33 MillionenAndere Verbraucherdienste119Verbraucherdienste0.6-1.3%NTU1L
19OST-WEST-AGRO$ 29 MillionenGroßhändlerVertriebsdienste0.436.1%EWA1L
20SNAIGE$ 29 MillionenElektronik/Haushaltsgeräte528Gebrauchsgüter2.0-12.4%SNG1L
21UTENOS TRIKOTAZAS$ 28 MillionenBekleidung/Schuhe1081Verbraucher nicht nachhaltig0.6-19.0%UTR1L
22INVALDA INVL$ 20 MillionenInvestmenttrusts/Investmentfonds537Weitere Anwendungsbereiche0.026.5%IVL1L
23LEINEN$ 14 MillionenTextilindustrieProzessindustrie0.114.7%LNS1L
24INVL BALTIC IMMOBILIEN$ 4 MillionenImmobilien-Entwicklung9Finanzen 0.414.9%INR1L
25NEO-FINANZEN$ 2 MillionenFinanzierung/Vermietung/LeasingFinanzen 3.6%NEOFI
26INVL BALTISCHES Ackerland$ 1 MillionenImmobilien-Entwicklung2Finanzen 0.06.9%INL1L
27INVL-TECHNOLOGIE$ 0 MillionenGepackte SoftwareTechnology Services0.018.1%INKL.1L
Liste der größten litauischen Unternehmen (Unternehmen in Litauen)

produzierende Unternehmen in Litauen, Software-Unternehmen in litauen, softwareunternehmen in litauen, offene gesellschaft in litauen, litauische ballettkompanie.

Fintech-Unternehmen in Litauen, Liste der größten litauischen Unternehmen (Unternehmen in Litauen)

Ignitis Group – größtes Unternehmen in Litauen

Ignitis-Gruppe ist eines der größten Energie- und Erneuerbare-Energien-Unternehmen im Baltikum . Die Unternehmen des Unternehmens sind in Litauen, Lettland, Estland, Polen und Finnland. Der von der Gruppe verwaltete Innovationsfonds hat weltweit in 17 Unternehmen in sieben Ländern investiert, die neue Technologien in den Bereichen Energie und Elektromobilität entwickeln.

Die Hauptaktivitäten der Konzernunternehmen sind die Erzeugung und Lieferung von Strom und Wärme, der Handel und Vertrieb von Strom und Erdgas sowie die Umsetzung innovativer Energielösungen. Die Konzernunternehmen liefern Strom und Erdgas an ca 1.6 Millionen. Geschäfts- und Privatkunden.

Die Ignitis-Gruppe widmet der Entwicklung grüner Energie große Aufmerksamkeit und strebt danach, die Hauptrolle zu übernehmen Kompetenzzentrum für neue Energien in der Region und ein führendes Unternehmen für dezentrale Energielösungen sowohl in der Ostsee als auch in anderen Regionen .

Derzeit Unternehmen der Ignitis-Gruppe in Litauen besitzen vier in Betrieb befindliche Windparks mit einer Gesamtkapazität von 58 MW und weitere 18 MW in Estland. 2021 Im Frühjahr 2006 erzeugte der Konzern zudem den ersten Strom in einem 94-MW-Windpark in Pommern, Polen. Im Bezirk Mažeikiai hat der Bau des Windparks bereits begonnen, und zwar im Jahr 2022. Ende 2007 werden 14 Windparks mit einer installierten Gesamtleistung von rund 63 MW Ökostrom erzeugen.

Die Gruppe besitzt die Elektrėnai-Komplex mit einer Stromerzeugungskapazität von 1,055 MW. Es betreibt auch das einzigartige in der Region Das Wasserkraftwerk Kruonis mit einer Kapazität von 900 MW und das Wasserkraftwerk Kaunas Algirdas Brazauskas Kraftwerk mit einer Leistung von 100.8 MW . Die Gruppe besitzt auch moderne Blockheizkraftwerke in Vilnius und Kaunas , die ungeeignete Abfälle in Energie umwandeln. 

Liste der größten litauischen Unternehmen Liste (Unternehmen in Litauen)

Die thermische Leistung des Heizkraftwerks Vilnius beträgt 229 MW und die elektrische Leistung 92 MW. Die Kapazität des Heizkraftwerks Kaunas erreicht 70 MW bzw. 24 MW. Die Ignitis Group investiert auch in die Reduzierung von Treibhausgasemissionen – das hat sie verteilt 600 Millionen. Green Bonds im Wert von Euro . Die von ihnen erhaltenen Mittel wurden zur Umsetzung verschiedener Projekte in Litauen verwendet, die voraussichtlich die Kohlendioxidemissionen um mindestens reduzieren werden 700 jährlich. Tonnen 

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Nach oben scrollen