Top-Bauunternehmen in Deutschland 2023

Hier ist die Liste der Top Baufirmen in Deutschland sortiert nach den Gesamtverkäufen im letzten Jahr.

Liste der Top-Bauunternehmen in Deutschland

Hier ist die Liste der Top-Bauunternehmen in Deutschland, sortiert nach Umsatz.

HOCHTIEF

HOCHTIEF ist ein ingenieurgesteuerter globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/öffentlich-private Partnerschaften (PPP). Australien, Nordamerika und Europa.

HOCHTIEF bietet weltweit Dienstleistungen für Planung, Bau und Sanierung von Gebäuden an. Dazu gehören Bürogebäude, Gesundheitsimmobilien sowie Sport- und Kultureinrichtungen

Vor 150 Jahren gründeten zwei Brüder HOCHTIEF: Balthasar (1848–1896, Mechaniker) und Philipp Helfmann (1843–1899, Maurer). 1872 zog Philipp Helfmann in den Frankfurter Stadtteil Bornheim, um sich zunächst als Holzhändler und dann als Bauunternehmer selbstständig zu machen. Sein Bruder Balthasar folgte ihm 1873, kurz bevor die Gründerkrise begann. Im Bornheimer Adressbuch wurde die Firma 1874 erstmals als „Gebrüder Helfmann“ verzeichnet.

STRABAG-SE

STRABAG-SE ist ein in Europa ansässiger Technologiekonzern für Baudienstleistungen, führend in Innovation und Finanzkraft. Die Unternehmensaktivitäten erstrecken sich über alle Bereiche der Baubranche und decken die gesamte Bauwertschöpfungskette ab.

Das Unternehmen schafft Mehrwert für seine Kunden, indem es das Bauen über den gesamten Lebenszyklus hinweg ganzheitlich betrachtet – von der Planung und Gestaltung über den Bau, den Betrieb und das Facility Management bis hin zur Sanierung oder dem Abriss.

Das Unternehmen gestaltet die Zukunft des Bauwesens und tätigt erhebliche Investitionen in ein Portfolio von mehr als 250 Innovations- und 400 Nachhaltigkeitsprojekten. Durch die harte Arbeit und das Engagement unserer rund 79,000 Mitarbeiter Mitarbeitererbringen eine jährliche Leistung von rund 17 Milliarden Euro.

Deutsches UnternehmenGesamtumsatz (GJ)Ticker
HOCHTIEF AG$ 28,085 MillionenHEISS
STRABAG-SE$ 18,047 MillionenXD4
PORRAG$ 5,692 MillionenABS2
BILFINGER SE $ 4,235 MillionenGBF
Bauer AG$ 1,644 MillionenB5A
BERTRANDT AG $ 979 MillionenBDT
VANTAGE TOWERS AG $ 641 MillionenVTWR
ENVITEC BIOGAS $ 235 MillionenETG
VA-Q-TEC AG$ 88 MillionenVQT
COMPLEO CHARGING SOLUTIONS AG$ 41 MillionenC0M
Liste der Top-Bauunternehmen in Deutschland

PORRAG

Die PORR AG gehört zu den führenden Bauunternehmen Unternehmen in Europa. Seit mehr als 150 Jahren leben wir unser Motto: Intelligentes Gebäude verbindet Menschen. Denn als Full-Service-Dienstleister vereinen wir die hohen Ansprüche an Qualität, Innovation, Technologie und Effizienz, die an alle Beteiligten eines Bauvorhabens gestellt werden, zu einem harmonischen Ganzen.

Bilfinger

Bilfinger ist ein internationaler Industriedienstleister. Ziel der Aktivitäten der Gruppe ist es, die Effizienz und Nachhaltigkeit der Kunden in der Prozessindustrie zu steigern und sich hierfür als Partner Nummer eins im Markt zu etablieren. Das umfassende Portfolio von Bilfinger deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Beratung, Engineering, Fertigung, Montage, Wartung und Anlagenerweiterung bis hin zu Turnarounds und digitalen Anwendungen ab.

Das Unternehmen erbringt seine Dienstleistungen in zwei Leistungsbereichen: Engineering & Maintenance und Technologies. Bilfinger ist vor allem in Europa, Nordamerika und dem Nahen Osten aktiv. Kunden aus der Prozessindustrie kommen aus Branchen wie Energie, Chemie und Petrochemie, Pharma und Biopharma sowie Öl und Gas. Mit seinen rund 30,000 Mitarbeitern hält Bilfinger höchste Standards an Sicherheit und Qualität ein und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 4.3 einen Umsatz von 2022 Milliarden Euro. Um seine Ziele zu erreichen, hat Bilfinger zwei strategische Stossrichtungen identifiziert: die Neupositionierung als Vorreiter bei der Steigerung von Effizienz und Nachhaltigkeit, und Förderung operativer Exzellenz, um die organisatorische Leistung zu verbessern.

BAUER-Gruppe

Die BAUER-Gruppe ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen, Geräten und Produkten rund um Boden und Grundwasser. Der Konzern kann auf ein weltweites Netzwerk auf allen Kontinenten zurückgreifen. Das operative Geschäft der Gruppe gliedert sich in drei zukunftsweisende Segmente mit hohem Synergiepotenzial: Hoch- und Tiefbau Ausrüstung und Ressourcen. Bauer profitiert enorm von der Zusammenarbeit seiner drei Geschäftsfelder und positioniert sich so als innovativer, hochspezialisierter Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für anspruchsvolle Projekte im Spezialtiefbau und angrenzenden Märkten.

Bauer bietet daher passende Lösungen für die größten Herausforderungen der Welt, wie zum Beispiel die Urbanisierung, den wachsenden Infrastrukturbedarf, die Umwelt usw Wasser. Die BAUER-Gruppe wurde 1790 gegründet und hat ihren Sitz im bayerischen Schrobenhausen. Im Jahr 2022 beschäftigte das Unternehmen rund 12,000 Mitarbeiter und erzielte weltweit einen Gesamtkonzernumsatz von 1.7 Milliarden Euro. Die BAUER Aktiengesellschaft ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert.

Bertrandt

Das Unternehmen Bertrandt wurde 1974 als Ein-Mann-Ingenieurbüro in Baden-Württemberg gegründet. Innovative Dienstleistungen und Expertenkompetenz in der mobilen Welt machten Bertrandt zum Garanten für kundenspezifische Lösungen. Heute ist der Konzern eines der weltweit führenden Maschinenbauunternehmen.

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Nach oben scrollen